Facebook

Entfellner Marquartstein

„Der Mensch ist mit seinem Wohnorte so nah verwandt, dass die Betrachtung über diesen uns auch über den Bewohner aufklären muß.“
Dieses Zitat von Johann Wolfgang von Goethe trifft im Kern die Aufgabe und Verantwortung, deren sich ein Architekt stellen muss, bevor er den ersten Strich auf das Papier setzt. Wer ist der Mensch, für den ich baue? Wo kommt er her, wo will er hin? Nur wenn in gemeinsamer, intensiver Auseinandersetzung mit dem Nutzer und Bauherrn diese Fragen geklärt sind, kann unter Berücksichtigung des Ortes und der

Funktion ein Gebäude oder ein Raum entstehen, der in sich stimmig ist, der eine innere Kraft und Ausstrahlung, eine spürbare Seele besitzt. Das Haus Entfellner in Marquartstein ist in dieser Sache ein „Selbstversuch“. Alle Gewerke wurden in sehr großen Teilen mit den eigenen Händen erbaut. Helle, lichtdurchflutete, offene Räume und natürliche Materialien sowie einfache Raumstrukturen sind die wesentlichen Kernpunkte des Gestaltungskonzeptes. „Es ist, ihr möget wollen oder nicht, das Haus der Spiegel eurer selbst.“ (Jeremias Gotthelf)

Kontakt

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular vollständig aus, damit wir uns schnellstmöglich und zielgerichtet mit Ihnen in Verbindung setzen können.

  • Intec in Deutschland
    Intec Architektur GmbH
    Haslacher Straße 30
    D-83278 Traunstein
    Telefon +49-861-98961-0
    Telefax +49-861-98961-10
    info(at)intec-architektur.de
  • Intec in Österreich
    c/o HF Ziviltechniker
    Nonntaler Hauptstraße 80
    A-5020 Salzburg
    Telefon +43-622-8271-0065
    Telefax +43-622-8271-0020
    info(at)intec-architektur.at
  • Intec in der Schweiz
    c/o enz & küttel GmbH
    Gewerbestrasse 5
    CH-6330 Cham
    Telefon +41 41 740 24 11
    Telefax +41 41 740 24 12
    info(at)intec-architektur.ch
Back to Top